Tel 065 905 6283 | Mobil 086 062 3966 | E-mail | Anfrage | Buchung

Self Catering IrlandMaisons de vacances Irlande

Aktiviäten in Doonaha auf der Loop Head Halbinsel

  • Das Haus ist idealer Ausgangspunkt für Aktivitäten auf der Loop Head Halbinsel wie Vogelbeobachtung, Abseilen, Tauchen und Schnorcheln, Angeln, Ponyreiten, Wandern & Radfahren
  • Ponyreiten
    Ein Reitzentrum bietet für alle Reiter, ob Anfänger oder fortgeschritten, das passende Pferd
  • Golf
    Die berühmtesten Golfplätze sind nur eine kurze Fahrt entfernt in Doonbeg, Lahinch und direkt gegenüber auf der anderen Seite des Shannon beim Ballybunion Golf Club, leicht über die Killimer-Tarbert Autofähre zu erreichen. Voranmeldung ist bei diesen Plätzen unerlässlich. Gäste sind aber auch auf den nahen, schönen Plätzen in Kilkee und Kilrush willkommen, bei günstigen Green Fees.
  • Schwimmen, Tauchen & Schnorcheln  Tauchausrüstung und Boote können im nahen Kilkee gemietet werden, sodass der Enthusiast zahlreiche Tauchgänge im klaren Wasser der Bucht und vor der zerklüfteten Atlantikküste genießen kann. Sicheres Schwimmen ist an unserem schönen kleinen Strand, 5 Minuten vom Haus entfernt, möglich - ebenso wie in Kilkee.
  • Geführte Wanderungen
    werden ganz in der Nähe, in Carrigaholt organisiert und sind ideal, um einen Einblick in die Natur und Landschaft zu bekommen - und dies auf Wegen, die Sie auf keiner Karte finden werden! [Weiterlesen ...]

What to do in Loop Head Peninsula

Vogelbeobachtung auf Loop Head

Vogelbeobachtung
Die Gegend ist sehr beliebt bei Ornithologen aus Irland, Großbritannien und Kontinentaleuropa. Diese Popularität ist auf die reiche Anzahl von Seevögeln, die hier jedes Jahr im Sommer brüten (u.a. Dreizehenmöwen, Fulmars, Guillemots, Razorbills, Papageientaucher und Basstölpel) und insbesondere aufgrund der erstaunlichen Vielzahl an See- und Watvögeln, die im Herbst auf ihren jährlichen Vogelzügen hier Station machen, zurückzuführen. Die besten Monate sind August bis Oktober, wenn West-und NW Winde die Sicht auf viele der nah an der Küste vorbeifliegenden, zum Teil selten gesehehen, Seevögel ermöglichen.
Loop Head
Delfinbeobachtung
Dolphinwatch in Carrigaholt bietet 2 Stunden dauernde Bootsausflüge zur Beobachtung der hier in ihrem natürlichen Lebensraum wohnenden Delfine an, ebenso wie Ausfahrten zur Beobachtung der vielfältigen anderen Tierwelt der Shannon-Mündung.

Angeln
Die unberührte, raue Küste bietet eine Fülle von Angelmöglichkeiten und Fischarten, darunter Pollack, Makrele, Drückerfische und viele andere. Angeln ist vor allem von den nahen Pieren in Querrin oder Carrigaholt aus empfohlen. Auch geführte Meeresangeltouren werden von Carrigaholt aus angeboten und empfehlen sich insbesondere für Anfänger und für Angler, die das Besondere suchen. [mehr...]
Radfahren auf dem Loop Head Cycleway

Ausflüge mit Rad und Auto
Eine Fahrt mit dem Auto oder mit dem Fahrrad entlang der erstaunlichen Küstenlandschaft zwischen Kilkee und Loop Head Lighthouse ist ein Muss. Der Radweg Loop Head Cycle Way führt nahe des Hauses vorbei, Fahrräder können in Kilkee gemietet werden. Die berühmten Cliffs of Moher sind nur 40 Minuten per Auto entfernt; ein wenig weiter im Norden finden Sie Doolin (wo die Boote zu den Aran Islands ablegen ) und die einzigartige Kalksteinregion des Burren, einem Paradies für Wanderer, Kletterer und Botaniker. Wir empfehlen auch einen Spaziergang durch die Stadt Ennis mit ihrer mittelalterlichen Atmosphäre, und die Besichtigung der Burgen von Bunratty und Knappogue. Der Folkpark in Bunratty bietet Einblick in die Lebensweise der früheren Bewohner dieser Region, auch inoriginal erhaltenen Cottages von der Loop Head Halbinsel.
[mehr Aktivitäten...]

Mobil 086 062 3966 | E-mail | Anfrage

Zum Seitenanfang