Ferienhaus Kilkee Loop Head Clare Irland

Poulnasherry Cottage

Accommodation Loop Head Kilkee IrelandLocation de vacances Irlande

Lage vom Ferienhaus Poulnasherry Cottage

Das Haus befindet sich am Wild Atlantic Way in Newtown East in der Nähe von Querrin auf der Loop Head Halbinsel ( Siehe Karte)
GPS:
N 52° 38' 40.236" (52.64451)
W9° 34' 48.756" (-9.58021)


Entfernungen

  • Shannon Airport ~1 Std. 15 Min.
  • Cork Airport ~2 Std. 30 Min.
  • Dublin Airport ~3 Std. 30 Min.
  • Shops, Pubs, Restaurants in Kilkee, Kilrush and Carrigaholt, 7 km
  • Cliffs of Moher ~45 Min.
  • Badeplatz und Strand am Shannon 5-10 Min., in Kilkee 15 Min.

Poulnasherry Cottage

The Loop Head Peninsula

Die Halbinsel Loop Head im Westen von Irland

Das Haus befindet sich in einsamer Lage ohne unmittelbare Nachbarn! Wenn Sie absolute Ruhe in schöner Natur suchen, sind Sie hier richtig. Das Gebiet mit seiner Vielfalt von Lebensräumen wie Wattenmeer, Fluss, Seen und Mooren bietet eine reichhaltige Vogelwelt sowie eine Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten. Jenseits des Hügels im Süden des Cottages hat man Ausblick über das Flussmündungsgebiet des Shannon, die Insel Scattery Island und das benachbarte Kerry.

Die Loop Head Halbinsel ist durch den Fluss Shannon im Süden und den Atlantischen Ozean begrenzt und im Norden durch eine majestätische Küstenlandschaft gekennzeichnet. Das Mündungsgebiet des Shannon ist Heimat von mehr als 100 Delfinen, die regelmäßig von der Küste oder auf Bootstouren vom 10 Minuten entfernten Carrigaholt aus beobachtet werden können. Die wilde Schönheit der Gegend ist weitgehend unverbaut - so überrascht es nicht, dass Sie hier die sauberste Luft in Europa vorfinden, mit Möglichkeit für viele spannende Outdoor-Aktivitäten ( siehe nächste Seite). Die Loop Head Halbinsel war im Jahr 2013 Gesamtsieger des Wettbewerbs "Der beste Ort für Urlaub in Irland" der "The Irish Times"!
Kilkee
Der Seebadeort Kilkee ist nur etwa 10 Minuten entfernt und einer der beliebtesten Badeorte des Landes. Der schöne Sandstrand um die hufeisenförmige Bucht wird durch das Duggerna Reef geschützt, ein Naturwunder das in seinen großen und kleinen Fels-Pools voller Leben ist. Die atemberaubenden Klippen lassen sich auf einem schönen Fussweg erkunden. Die Landschaft entlang der Küste von Doonbeg über Kilkee bis hin zum Loop Head Leuchtturm ist einer der größten natürlichen irischen Sehenswürdigkeiten.

Kilrush ist der Hauptort der Region von Westclare mit Zugang zum Fluss Shannon und modernem Bootshafen, der Kilrush Marina. Eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten von Kilrush ist Scattery Island, einer historisch bedeutenden Insel im Shannon mit Klosterruinen und anderen Gebäuden aus der wechselvollen irischen Geschichte. Sie kann mittels Boot von der Marina aus erreicht werden.

Die Küstenstraße von Kilkee nach Norden bringt Sie in weniger als 45 Minuten zur atemberaubenden Landschaft des Cliffs of Moher - Burren Geoparks.