Riverdale Ferienwohnung am Shannon Loop Head Irland

Ferienwohnung am Shannon Loop Head

Ferienhäuser IrlandMaisons de vacances Irlande

Querrin Loop Head Peninsula

Angebote für Aktivitäten auf Loop Head

  • Pony Trekking
    Das Reitzentrum in der Nähe ist auf Anfänger wie Fortgeschrittene bestens eingestellt (es wird auch Deutsch gesprochen)
  • Geführte Wanderungen
    werden ab Carrigaholt geboten und eignen sich perfekt, um einen Einblick in die Natur und Landschaft zu bekommen - auf Wegen, die Sie auf keiner Karte finden!
    [ Weiterlesen ...]
  • Delphinbeobachtung
    Dolphinwatch in Carrigaholt bietet 2-stündige Bootsfahrten an, um die Delfinfamilien im Shannon in ihrem natürlichen Lebensraum in Aktion zu erleben; sowie weitere Bootstouren, um die Natur und die anderen Tier- und Fischarten in der Flussmündung zu beobachten.

Was man auf Loop Head tun kann...

Sailing in the Shannon Estuary

Wassersport
Die Shannon-Mündung ist ideal zum Segeln und Kajakfahren. Die Sally O 'Keeffe ist ein 25 ft, 5 Tonnen schwerer "Shannon Hooker", ein traditionelles Segelboot, das von lokalen Freiwilligen restauriert und umgebaut wurde. Seol Sionna bietet für eine geringe Gebühr Touren an, die je nach Wetterlage durch den Eigentümer der Wohnung arrangiert werden können. Geführte Seekajaktouren werden in Kilkee angeboten. Tauchausrüstung, Sauerstoff und Bootsverleih sind ebenfalls in Kilkee verfügbar, so dass der Tauchenthusiast gute Chancen für Tauchgänge im klaren Wasser hier an der Atlantikküste hat. Sicheres Schwimmen ist auf dem kleinen Strand in Doonaha, etwa 10 Minuten entfernt, möglich - ebenso wie an ein paar anderen kleine Strände an der Shannon-Mündung sowie auf dem überwachten Strand in Kilkee.

Angeln
Die unberührte, schroffe Küstenlinie bietet eine abwechslungsreiche Fülle an Fischarten, darunter Seelachs, Makrele, Drückerfische, Barsche und vielen andere Arten. Angeln ist vom Pier in Querrin aus möglich - nur ein kurzer Spaziergang von der Wohnung aus. Geführte Angeltouren per Boot werden in Kilkee und Carrigaholt angeboten.

Birdwatching on Loop Head Vogelbeobachtung
Die Gegend ist sehr beliebt bei Ornithologen aus Irland, Großbritannien und Kontinentaleuropa. Diese Popularität ist auf das breite Spektrum an Seevögeln, die hier jedes Jahr im Sommer brüten, zurückzuführen (u.a. Kittiwakes, Fulmars, Trottellummen, Razorbills, Papageientaucher und Basstölpel) wie auch aufgrund der im Herbst durchziehenden erstaunlichen Vielzahl an See- und Watvögeln. Die besten Monate sind August bis Oktober, wenn West-und NW-Winde wehen und viele der Seevögel nahe des Ufers vorbeifliegen. Die besten Aussichtspunkte sind bei den Bridges of Ross und am Leuchtturm Loop Head.

Cycling the Loop Head CyclewayWandern & Radfahren
Die kleinen, ruhigen Straßen laden zum Wandern und Radfahren ein. Der Loop Head Radweg verläuft in der Nähe des Hauses, Fahrräder können in Kilkee gemietet werden. Klicken Sie hier um mehr über Wander- & Radrouten in der Umgebung zu erfahren.

Sightseeing
Eine Fahrt entlang der erstaunlichen Küstenlandschaft zwischen Kilkee und Loop Head Lighthouse ist ein Muss. Die berühmten Cliffs of Moher sind nur 40 Minuten entfernt; wenig weiter im Norden ist Doolin, wo die Boote zu den Aran Islands ablegen, sowie das einzigartige Kalksteingebirge des Burren, einem Paradies für Wanderer, Kletterer und Botaniker. Auch zu empfehlen ist ein Spaziergang durch die Einkaufsstraßen von Ennis mit seinem mittelalterlichen Ambiente, sowie der Besuch von Bunratty Castle & Folk Park, in dem viele traditionelle Gebäude aus der Gegend erhalten werden. Auch werden dort auch während des ganzen Jahres mittelalterliche Gelage angeboten.
[mehr Aktivitäten...]

Fon 065 9057026 | Mobil 086 3303896 | Anfrage

Zum Seitenanfang