Über den Burren, Nordclare und County Clare Irland

Burren Country Ferienhaus Irland
GPS 52º57.076N
009º02.639 W


Entfernungen:


Shops, Pubs, Restaurants in in Corofin 2 Min

Lahinch (Strand/
Golfplätze) 20 Min.

Cliffs of Moher 30 Min.

Doolin (Pubs/Fähre zu den Aran Inseln) 30 Min.

Shannon Airport
45 Min.

Dublin Airport
4 Std

Galway
1 Std

Gort (Golfplatz)
20 Min.



Der Klick hier öffnet Karten

county clare
activities
services
images
events

Der Klick auf die Bilder öffnet eine Vergrösserung

Corofin befindet sich am südöstlichen Rand des Burrengebietes. Das kleine Städtchen bietet ein lohnenswertes Museum zur Geschichte der Gegend, mehrere Pubs, die auch kleine Mahlzeiten bieten, Läden und Restaurants. Regelmässig finden Abende mit traditioneller irischer Musik statt und das jährlich im März stattfindende Corofin Traditional Music Festival ist Anziehungspunk für viele Musikfreunde aus Nah und Fern.

Die Burren
ist ein in Irland ungewöhnliches Karststeingebiet, etwa 160 Quadratkilometer gross. In dieser weitgehend baumlosen steinigen Landschaft hat sich eine bemerkenswerte alpine und mediterrane Pflanzenwelt angesiedelt. Ausserdem finden sich über2500 archäologische Denkmäler und Stätten, Steingräber, Steinforts, Kochstätten, dazu Ruinen von frühchristlichen Kirchen, von Burgen und ehemalige Klosteranlagen. Der über 5000 Jahre alte Poulnabrone Dolmen ist das fotogenste und bekannteste Steingrab.
Nicht weit vom Haus befinden sich die

Cliffs of Moher.
Die über 200m hohen Klippen bieten eine spektakuläre Sicht über Atlantik und Aran Inseln. Ein neues Besucherzentrum bietet eine interaktive Ausstellung zu den Klippen.
Ennis, 2006 als sauberste Kleinstadt Irlands ausgezeichnet, befindet sich nur 15 km von Corofin. Die ausserordentlich hübsche Innenstadt mit ihren engen Strassen, die Klosterruine, zahlreiche Läden, Pubs und Restaurants wie auch das Glor Irish Music Centre sind Hauptanziehungspunkte der Stadt. Traditionelle Musik, Gesang und Tanz sind tief in der Geschichte von County Clare verwurzelt. Dörfer wie Kilfenora (15 min von Corofin) und Miltown Malbay mit der Willie Clancy Summer School sind Zentren dieser Musik, wie sie sonst nirgends in Irland mehr zu finden sind.

Das Gebiet bietet zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten für jeden Geschmack und Ambitionen! Aber auch wenn Sie hierherkommen, um sich einfach nur zu erholen, werden Sie hier die Ruhe dazu finden! Geniessen Sie das Wechselspiel der irischen Wolken am ständig wechselnden irischen Himmel vom gepflegten Garten vor dem Haus!

Hier ein paar Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und für Ausflüge:

Angeln und Fliegenfischen an einem der zahlreichen Seen und Flüsse im Gebiet.



PonyReiten

Lahinch Seawold (Hallenbad & Aquarium) 20 Min.
Kino & Theater (Ennis) 30 Min.
Traditionelle Musik & Tanz (Kilfenora) 10 Min.
Burgen
Höhlen in Ailwee & Doolin
Archäologische Stätten
Poulnabrone Dolmen
20 Min.
Kilmacduagh
(Klosteranlage, Rundturm) 15 Min.
Dysert O'Dea
(Burg, Klosterruine, Hochkreuz, Schlachtfeld) 10 Min
Heimatmuseum
(Corofin)
Coole Park,
Gort 25 Min
Thoor Ballylee
, (W.B.Yeats)30 Min.
Cliffs of Moher
30 Min.
Wanderwege
(The Burren Way u.a.)


Sandstrände (Lahinch, Fanore)
Golfplätze (Lahinch, Gort Golf Club, Ennis Golf Club)
Minigolf (Lahinch/Liscannor)
Radrundwege
(Burren Cycleway, Dolmen Cycleway)

impressum/datenschutz/© tigin webdesign

Über das Ferienhaus über Corofin, Nordwestclare und County Clare Wohnen im Ferienhaus essen und kochen im Ferienhaus Die Schlafzimmer im Ferienhaus Preise, Kontakt und Buchung