Ferienhaus Cottage Querrin Loop Head Clare Irland

Holiday Cottages in IrelandLocation de vacances Querrin Loop Head Irlande

Ferienhaus Cottage Querrin Loop Head Clare

Creek Cottage Loop Head

Creek Cottage Querrin Loop Head Co Clare
Creek Cottage Home Querrin Loop Head Co Clare
Holiday Cottages in IrelandLocation de vacances Querrin Loop Head Irlande

Wo wir sind ...

Das Haus liegt am Wild Atlantic Way in Querrin, an der kleinen Strasse zum Pier
GPS:
52.629513 (N 52° 37' 46.247")
-9.59203 (W 9° 35' 31.308")

→ Lagekarte*

*Mit dem Klick hier stimmen Sie der Datenübertragung an Google zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Entfernungen

  • Shannon Flughafen ~ 1 Std.
  • Flughafen Cork ~ 2 Std 30 Min.
  • Dublin Flughafen ~ 3 Std. 30 Min.
  • Geschäften, Pubs, Restaurants in Kilkee (15 Min.), Kilrush (20 Min.) und Carrigaholt (10 Min.)
  • Cliffs of Moher ~ 45 Minuten
  • Strände am Shannon 5 Min., an der Atlantikküste in Kilkee 15 Min.
The creek cottage

Creek Cottage Loop Head

Querrin pier

Die Halbinsel Loop Head

Das Haus liegt nur wenige Gehminuten vom Querrin Pier am Fluss Shannon. Dies ist ein ruhiger Ort zum Angeln; für die Kinder vom nahe gelegenen Pier zu springen und herumzuplanschen oder im Sand nach Krebsen zu buddeln; zum Kajak- und Bootfahren.

Loop Head Peninsula ist vom Shannon im Süden und vom Atlantischen Ozean im Norden begrenzt und bietet eine abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Der Shannon ist Heimat von mehr als 100 Delfinen, die regelmäßig von der Küste oder auf Bootstouren von Carrigaholt aus zu sehen sind. Loop Head ist als "European Habitat Eden" ausgezeichnet worden, da die Gegend weitgehend unberührt geblieben ist. Das Gebiet kann sich rühmen, die reinste Luft in Europa zu haben und bietet Gelegenheit für viele Outdoor-Aktivitäten. ( Siehe nächste Seite). Die Loop Head Halbinsel war im Jahr 2013 auch der Gesamtsieger des Wettbewerbs "Der beste Ort, um Urlaub in Irland zu machen" der "The Irish Times"!
Die Küste von Kilkee
Der Seebadeort Kilkee ist nur etwa 10 Minuten entfernt und einer der beliebtesten Badeorte des Landes. Der schöne Sandstrand um die hufeisenförmige Bucht wird durch das Duggerna Reef geschützt, ein Naturwunder das in seinen großen und kleinen Fels-Pools voller Leben ist. Die atemberaubenden Klippen lassen sich auf einem schönen Fussweg erkunden. Die Landschaft entlang der Küste von Doonbeg über Kilkee bis hin zum Loop Head Leuchtturm ist einer der größten natürlichen irischen Sehenswürdigkeiten.

Kilrush ist der Hauptort der Region von Westclare mit Zugang zum Fluss Shannon und modernem Bootshafen, der Kilrush Marina. Eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten von Kilrush ist Scattery Island, einer historisch bedeutenden Insel im Shannon mit Klosterruinen und anderen Gebäuden aus der wechselvollen irischen Geschichte. Sie kann mittels Boot von der Marina aus erreicht werden.

Die Küstenstraße von Kilkee nach Norden bringt Sie in weniger als 45 Minuten zur atemberaubenden Landschaft des Cliffs of Moher - Burren Geoparks.