Sérah

Ferienhaus bei Killarney Kerry Irland

Ferienhaus bei Killarney Kerry Irland

Self Catering Homes Co.KerryVakantiehuis Killarney Ierland
Sérah Ferienhaus Currow Killarney
Self Catering Homes Co.KerryVakantiehuis Killarney Ierland

Wo befindet sich das Sérah Ferienhaus?

Sie finden das Ferienhaus südlich der Ortschaft Currow, nahe des Ortes (siehe Karte)

GPS
52.176573 (N 52° 10' 35.663")
-9.49829 (W 9° 29' 53.844")

Aktivitäten in der Umgebung

  • Spazierwege am Haus
  • Radfahren
  • Angeln
  • Reiten
  • Golf
  • traditionelle Musik in den Pubs

Entfernungen

  • Castleisland 5 Min.
  • Kerry Airport/Farranfore 5 Min.
  • Killarney/Tralee 15 Min.
  • Shannon/Cork Airports ~1,5 Std.
  • Dublin 3 Std.
  • in Gehweite zu Shops, Postamt, Pubs

Sérah

Gap of Dunloe

Das Serah Ferienhaus befindet sich in Hanglage in der Nähe des Dorfes Currow, 3 km von Farranfore und vom Flughafen Kerry Airport und 15 min. von den Städtchen Killarney und Tralee entfernt - die ideale Lage alle Sehenswürdigkeiten im County Kerry kennenzulernen!

Das Dorf Currow bietet traditionelle Pubs, Einkaufsmöglichkeiten, eine Kirche, ein Postamt und einen malerischen Wildteich und ist bequem in 3 Minuten zu Fuß vom Haus erreichbar. Banken, Restaurants und Supermärkte finden Sie im nahen Castleisland, in nur 5 Minuten Fahrtzeit von Currow. Castleisland bietet auch die bekannten Crag Höhlen und einen 18-Loch-Golfplatz.
Killarney National Park
Eine 15-minütige Fahrt bringt Sie zu dem lebhaften Städtchen Killarney und dem Killarney National Park mit seinen schönen Seen und hohen Bergen. Dort können Sie eine Bootsfahrt auf den Seen unternehmen, in den Gärten des malerisch gelegenen Muckross House spazierengehen oder in der Pferdekutsche die wildromantische Schlucht von Dunloe kennenlernen. Wandermöglichkeiten bieten der Kerry Way, der am Torc Wasserfall vorbei in die Berge führt [mehr...] oder die zahlreichen Wege, die um die Seen herum angelegt sind. Eine längere  Autorundfahrt führt auf der malerischen Küstenstraße Ring of Kerry durch Glenbeigh, Caherciveen, Waterville und Sneem nach Kenmare. Killarney bietet eine Reihe von renommierten Restaurants und traditionelle Pubs mit abendlicher Unterhaltung, Kinos und einen Konzertsaal.

Tralee, bekannt durch sein jährlich stattfindendes Festival "Rose of Tralee", für die irische Show "Siamsa", sowie durch das Erlebnisbad "Waterworld" ist ebenfalls nur 15 Minuten entfernt.
A dingle beach as featured in Ryans Daughter
Die nahe Halbinsel Dingle ist berühmt für ihre spektakulären, sauberen Strände und für ihre atemberaubende Landschaft. Die kurze Fahrt zum Städtchen Dingle führt am 5 km langen Strand von Inch vorbei, der vor allem durch den Film "Ryan's Daughter" bekannt wurde. Das Städtchen selbst ist attraktive Kulisse für eine Fülle von Geschäften, Kneipen und Fischrestaurants, sowie einen bunten und geschäftigen kleinen Fischerhafen. Die spektakuläre Rundfahrt "Slea Head Drive" ist eine außergewöhnlich malerische Küstenstrasse und führt vorbei an prähistorischen Stätten und zerklüfteter Küste mit Blicken zu den Blasket Inseln, unterbrochen von malerischen kleinen Sandstränden zwischen schroffen Felsen.